Trudi

Rasse: Norwegische Waldkatze
Geschlecht: weiblich
geb. 2013

Wir müssen Trudi in liebevolle Hände abgeben, da wir ein Baby
bekommen haben und sie leider keine kleinen Kinder mag - sie
ist 2 Wochen vor der Geburt bis 3 Monate danach nur noch zu
unserer Nachbarin und deren Katze gegangen und seitdem auch
nur noch sporadisch bei uns, leider teilt die Nachbarskatze
ihre Familie aber nur ungern.

Wir hatten Trudi für 2 Jahre, sie geht gerne raus und ist
phasenweise aber auch viel im Haus.

Sie benötigt und genießt viel Aufmerksamkeit in Streicheleinheiten.
Eine wilde Spielkatze war sie bei uns nicht, eher ruhig. Am
besten ist sie bei Personen aufgehoben, die viel zuhause sind,
da sie anfängt sich zu beschweren, wenn sie sehr viel alleine ist.

Gäste werden von ihr mit Schnurren empfangen und sie legt sich
während dem Frühstück auch gerne mal auf Füße.

Sie wurde im Dezember voll geimpft, das ist erst wieder nach
einem Jahr nötig, ist entwurmt und entfloht.

Kontaktaufnahme gerne unter
0176 532 523 80