Kasper

Rasse: Kangal/Boxer-Mischling
Geschlecht: männlich
bei uns seit: August / 2010
geb. 2009

Kasper ist (rassebedingt) sehr selbstbewusst und eigenständig.
Er zeigt Kangal-typisches Verhalten, das bedeutet, dass er nicht
einfach zu erziehen ist und er eine hundeerfahrene Bezugsperson
braucht.

Er sollte deshalb in einen 1 - 2 Personen-Haushalt mit nicht
allzu viel Besuch vermittelt werden.

Hier noch ein kleines Video von Kasper :-)